Die Schwalbe

1 problem(s) found in 1516 milliseconds (displaying 1 problem(s)). [PROBID='P1368274']

1 - P1368274
Marcin Banaszek
1902 PZSzach 15/10/2019
3. ehrende Erwähnung
P1368274
(8+3) C+
s#5
b) wLc1->f8
c) wLh3->f5
d) ferner sBe7->f7
a) 1. Ld2! e6 2. Ke1 exd5 3. Kd1 d4 4. Lc1 d3 5. De2+ dxe2#
b) 1. Sg3! e6 2. Lc5 exd5 3. Lg1 d4 4. Sh5 d3 5. De2+ dxe2#
c) 1. Lf4! e6 2. Sf6 exf5 3. Lh2 f4 4. Sg3 fxg3 5. Lg1 g2#
d) 1. Dg7! f6 2. Dg5 fxg5 3. La3 g4 4. Lc5 g3 5. Lg1 g2#
play all play one stop play next play all
In Zwillingen a) und b): weißer Läufer blockt ein freies Feld in 2 Zügen, weiße Figur wird in 2 Zügen verschoben (Kf1>d1, Sh1>h5), weißer Sd5 wird passiv geopfert, die Matts werden durch Schachs der weißen Dame auf e2 erzwungen.
In Zwillingen c) und d): weißer Läufer blockt ein freies Feld in 3 Zügen, weiße Figuren (S,D) werden aktiv auf der g-Linie geopfert, die Matts werden durch Zugzwang auf g2 erzwungen. (Autor)
"... Vierlinge, die zwei Paare von Zwillingen darstellen. In jedem Paar tritt eine identische Mattführung auf, was das Adabaschew-Thema kennzeichnet." (Preisrichter)

Genre: s#
Computer test: Popeye 4.67
Input: Marcin Banaszek, 2019-10-15
Last update: Marcin Banaszek, 2020-02-12 more...
Show statistic for complete result.

The problems of this query have been registered by the following contributors:

Marcin Banaszek (1)