Die Schwalbe

1 problem(s) found in 3641 milliseconds (displaying 1 problem(s)). [COMMENTDATE>=20200919 AND NOT K='Hilfsrückzüger' AND K='Kegelspiel']

1 - P1380563
Kurt Keller
1649 Augsburger Allgemeine 02/10/2020
P1380563
(10+4) C+
#5
1. d6! droht 2. Dc6#
1. ... a2 2. Db7 droht 3. Db3#
2. ... a1=S 3. Db1 droht 4. Dxa1 La3 5. Dd1#
3. ... Lb2 4. Dxb2 droht 5. Da2#
4. ... Sc2 5. Db3#
play all play one stop play next play all
Aufgabe Nr. 1649 (Fünfzüger
Keller): 1.d6! (droht 2.Dc6#)
1.-,a2 2.Db7 (droht 3.Db3#)
2.-,a1S 3.Db1 (droht 4.Dxa1,La3 5.Dd1#)
3.-,Lb2, 4.Dxb2 (droht 5.Da2#)
4.-,Sc2 5.Db3#.
Harmloser Löwenkäfig!

(Heinz Däubler (Amberg, Germany): Schach, in: Augsburger Allgemeine, 2020-10-17)
Comments:
  • Author – Kurt Keller (Ulm, Germany)
  • Yet Another Chess Problem Database (520193)

Mirko Degenkolbe: Wenn man auf den Käfig verzichtet (der Schlüssel spielt sich ja quasi "von selbst"), kann man den Inhalt auf das Miniaturformat herunterbrechen:
Kc4, Bb6
Ka4, Lc1, Ba3, Ba5, Bc7.
#5
In diesem weißen Minimal gibt es jetzt eine zusätzliche Verführung und ein zusätzliches Matt im Lösungsspiel.
Außerdem ist der Mattdual aus der Originalversion nicht mehr vorhanden. (2020-10-03)
Kurt Keller: Ein interessantes Problem ohne den Käfig zum Vergleich! Das Minimal enthält nicht mehr "Verführungen" als das Käfigproblem. Die einzige "Verführung" des Minimals scheitert an 6! Verteidigungszügen. Das zusätzliche Matt ist nur vierzügig. Das Ende der vollzügigen Lösung beider Probleme ist gleich. Sieht man von der Teilparade jeweils ab, gibt es keinen Mattdual. (2020-10-04)
more ...
comment
Keywords: Skittles, Skittles setup (lion cage), Line opening, Promotion, under-promotion, Sacrifice of black pieces, Active sacrifice
Genre: n#
Computer test: Popeye Windows-32Bit v4.63 (512 MB)
FEN: 8/8/8/p2PPP2/k1KPQP2/p2PPP2/8/2b5
Input: Kurt Keller, 2020-10-03
Last update: Kurt Keller, 2020-10-17 more...
Show statistic for complete result.

The problems of this query have been registered by the following contributors:

Kurt Keller (1)