Die Schwalbe

1 problem(s) found in 859 milliseconds (displaying 1 problem(s)). [PROBID='P1007629']

1 - P1007629
Fjodor M. Kapustin
Wladimir Soldatow

8909 Die Schwalbe 154 08/1995
P1007629
(10+9)
#3 *v
(F. Kapustin & W. Soldatow). *1.- f6 2.f4 Zz f5 3.De5; *1.- f5 2.f3 Zz f4 3.De4; 1.f4? [2.De5], 1.- f6!; 1.f3? [2.De4], 1.- f5!; 1.f:g3? [2.Tf2 beliebig 3.Tf5], 1.- f5 2.g:h4 Zz f4 3.Tg5, aber 1.- h:g3!; 1.De7! [2.f3 beliebig 3.Dd6/De4], 1.- f5 2.f4 beliebig 3.De5; 1.- Kd4 2.Kc6 beliebig 3.De3, e3; 1.- g:f2 2.Tg8 beliebig 3.Td8. Wladimirow-Thema zwischen Verführungs- und Satzspiel, sowie dreiphasiger Angriffswechsel nach 1.- f5. Die Autoren sind der Meinung einen 3x2 Sagoruiko (nach 1.- f5/f6) zu zeigen und beziehen den Zug 1.- f6 nach 1.f:g3?/De7! in ihre Interpretation mit ein. Daß erscheint jedoch unzulässig, da 1.- f6 in diesen beiden Fällen keine Verteidigung gegen die Drohungen 2.Tf2/f3 darstellt. Der Inhalt wurde von den wenigsten durchschaut, das Echo fiel spärlich aus: Moderner Bauernkrieg (MS). Um den sK nicht zu ersticken (Patt), muß er ihm etwas Sauerstoff (d4) geben (PG). 2,5/II (2 W)
play all play one stop play next play all

Genre: 3#
Input: Gerd Wilts, 2003-6-29
Last update: Gerd Wilts, 2003-6-29 more...
Show statistic for complete result.

The problems of this query have been registered by the following contributors:

Gerd Wilts (1)